Umstieg auf Windows 7 oder warten auf Windows 8

Umstieg auf Windows 7 oder warten auf Windows 8

- in Anbieter, Informatives
1552
0
Windows 7 - Windows 8

Windows 8 steht kurz bevor, doch Windows 7 wird uns noch einige Zeit begleiten. In der Regel wechseln die Privatanwender, so wie Du und ich, relativ schnell auf die neuen Microsoft Betriebssysteme. Da macht es dann auch nicht so viel, wenn evtl. noch ein paar Fehler im neuen Windows 8 vorhanden sind. In der Regel wird man aber ohne Probleme damit arbeiten können.

Firmen reagieren da schon ein wenig anders, denn ein plumper Umstieg auf ein neues Betriebssystem ist dort nicht möglich. Erstens weil es sehr viel Arbeit für die IT-Abteilungen bedeutet, zweitens der Umstieg aufgrund der hohen Lizenzkosten sehr kostspielig ist und drittens, weil Fehler im Betriebssystem oder Inkompatiblitäten Programme unbrauchbar macht. Deswegen müssen die Unternehmen Ihre eingesetzte Software nach und nach mit dem neuen OS testen und können erst nach einem erfolgreichen Test umstellen.

Umstieg auf Windows 8In der Vergangenheit hat es sich aber auch immer bewährt, zumindest bis zum 1. Service Pack des neuen Betriebssystems zu warten. Ob dies bei Windows 8 unbedingt notwendig ist, wird sich nach wenigen Wochen nach dem Erscheinen herausstellen. Wenn Windows 8 annähernd so gut wird wie Windows 7 so wird die Wartezeit bis zum Service Pack 1 nicht unbedingt notwendig sein.

Aber auch heute setzen noch viele Anwender Windows XP oder Windows Vista ein und vielleicht ist genau jetzt die richtige Zeit, auf Windows 7 zu wechseln. Die Preise für Windows 7 purzeln die letzte Zeit ganz schön nach unten und vielleicht läßt sich ja ein Schnäppchen machen. Wenn Ihr gerade auf der Suche seit so solltet Ihr bei Idealo mal vorbeischauen, denn einige sehr günstige Angebote finden sich hier.

Windows 7 Professional z.B. bekommt Ihr jetzt teilweise schon für unter 50€. Da lohnt sich doch auf jeden Fall der Umstieg. Selbst Anwender mit älteren PC´s sollten den Umstieg auf Windows 7 nicht scheuen, denn die Hardwareanforderungen von Windows 7 sind nicht so hoch wie man denkt und Windows 7 läuft auch auf langsameren PC´s durchaus akzeptabel.

Wie gesagt, vielleicht ist es jetzt der genau richtige Zeitpunkt.

 

About the author

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Bitte beachte, dass dieser Beitrag über 4 Jahre alt ist. Der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr aktuell.

You may also like

Mobil im Ausland: Regeln und Risiken

Lange Zeit haben sich Handy- und Smartphonebesitzer über