eBay Alternative – Auktion.lu

eBay Alternative – Auktion.lu

- in Anbieter, Dienste, Informatives
1073
0

Seit vielen Jahren bin ich begeisterter Anhänger von eBay und ich habe im Laufe der Zeit mit Sicherheit schon einige hundert Artikel gekauft und auch verkauft.

Die Vorteile von Online Auktionen liegen meiner Meinung klar darin, dass der Ersteigerer in der Regel den Artikel wesentlich günstiger erhält als wenn er diesen normal im Geschäft kauft oder in einem anderen Online Shop bestellt. Dadurch, dass man sich selber ein klares Limit für einen Artikel setzen kann, gibt man eben nur soviel für den Wunschartikel aus, was er Eurer Meinung nach wert ist. Natürlich besteht immer die Möglichkeit, dass Ihr von einem anderen Bieter überboten wird, aber auch darin liegt ja die Spannung. Ich finde es wahnsinnig spannend wenn ich ein paar Minuten vor dem Auslaufen einer Auktion vor meinem Notebook sitze und mitfiebere, ob ich den Zuschlag bekomme oder nicht.

Auktion.luAuch der Verkauf von Artikel lohnt sich oftmals, denn hier werdet Ihr durchaus Gegenstände los, die eigentlich keiner mehr haben möchte. So habe ich vor kurzem eine „schöne“ rustikale Essecke versteigert und war vom Erlös wirklich sehr positiv überrascht.

Leider hat eBay in den letzten Jahren ein wenig gelitten und das Bieten macht nicht mehr so viel Spaß, seitdem extrem viele kommerzielle Angebote vorhanden sind und fast alles nur noch über Sofortkauf läuft.

Deswegen möchte ich Euch heute eine Alternative für Online Auktionen vorstellen – Auktion.lu. Diese noch recht junge Plattform wird immer beliebter und es werden bereits hunderte von Auktionen angeboten. Klasse ist das die Standartauktionen kostenlos sind und nur Gebühren anfallen, wenn Ihr kostenpflichtige Optionen nutzt wie „Artikel auf Startseite, zusätzliche Kategorieren, Fettschrift“ usw.

Wenn Ihr also ebenfalls Fan´s von Online Auktionen seit so solltet Ihr unbedingt einmal bei Auktion.lu vorbeischauen – Ihr werdet sehen, es lohnt sich.

About the author

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Bitte beachte, dass dieser Beitrag über 5 Jahre alt ist. Der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr aktuell.

You may also like

Mobil im Ausland: Regeln und Risiken

Lange Zeit haben sich Handy- und Smartphonebesitzer über