Pferderennsport – kann ein Pferd schummeln?

Pferderennsport – kann ein Pferd schummeln?

- in Anbieter, Dienste, Informatives
1022
0

Der Bereich Sportwetten hat maßgeblich seinen Ursprung im Bereich Pferdesport. Weit vor dem Hype, dass auf alles und jeden gewettet werden kann, war es unter Fachleuten und Besuchern von Pferderennen normal eine Wette abzuschließen.  So wie der Hut der Damen zum Rennen dazugehört, war der Abschluss einer Wette ganz normal.

Die Rennbahnen in München Daglfing oder Berlin Tempelhof hatten einen großen Namen und zogen viele Besucher in Ihren Bann. Der leider nicht so populäre Pferderennsport war damit einer der Vorreiter der heutigen Wettlandschaft, die mittlerweile global vernetzt und verbunden ist. Nach wie vor ist der Pferderennsport ein Exot unter den Sportarten und nicht in der breiten Öffentlichkeit verankert.

Pferderennsport - kann ein Pferd schummelnDer Grund dafür mag in der teilweise sehr elitären Vermarktung von Pferderennen allgemein liegen. Ein gutes Beispiel ist sicherlich das jährliche Hüte uns Societyevent im englischen Ascot. Hier trifft der Duke von Wellington auf den Lord von Chambers. Dem kleinen Mann bleibt der Zugang quasi rein gesellschaftlich verwehrt. Man ist unter sich.

Dabei werden Sportwetten heute für den Laien in fast allen Bereichen angeboten. Besonders im Bereich Fußball gibt es etliche Anbieter und ein fast unbeschränktes Angebot. Hier lohnt sich ein Blick auf den Sportwetten Vergleich. Fussball war auch zuletzt der Bereich, der das Schlagwort „Sportwette“ stark beschädigt hat und nach wie vor seine Kreise zieht. Aktuell ist einmal mehr Italien in den Schlagzeilen, da angeblich Spiele extra verschoben wurden, um bestimmten Interessen nachzukommen.

Es zeigt sich all zu deutlich eine negative Eigenschaft von uns „denkenden“ Menschen. Zumeist als der zentrale Vorteil gegenüber der Tierwelt beschrieben, wird uns die gezielte und bewusst eingeleitete Vorteilsnahme von bestimmten Menschen zum Verhängnis. Es wird verschoben und betrogen, um die eigenen Vorteile zu realisieren.

Ein Pferd kann nicht schummeln. Es rennt und läuft ggf. schneller als die anderen, da es seine Natur ist. Ein Pferd benötigt Auslauf. Jeden Tag. Damit steht fest – der Pferdesport ist die Wahre Art der Wette. Hier gibt es keine Schiebereien; es sei denn wiederum der Mensch greift ein und bringt beispielsweise Doping zum Einsatz.

Habt auch Ihr Lust auf Wetten – onlinewetten.net bietet einen umfassenden Überblick über alle Online Wettbüros.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Bitte beachte, dass dieser Beitrag über 5 Jahre alt ist. Der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr aktuell.

You may also like

Arbeitslosigkeit in den Jobcentern in Deutschland

Die derzeitige Eurokrise wirkt sich gegen aller Expertenmeinungen