Denkmal Immobilien – eine Investition der besonderen Art

Denkmal Immobilien – eine Investition der besonderen Art

- in Anbieter, Dienste, Informatives
1454
1

Sie träumen von Ihren eigenen vier Wänden? Dann gönnen Sie sich etwas ganz Besonderes und investieren in eine Denkmalimmobilie.

Bei der Überlegung sich eine Haus zu kaufen, zieht man wahrscheinlich erst mal nicht in Erwägung nach einem denkmalgeschützten Haus zu suchen, es sei denn man stößt bei der Suche zufällig darauf. Dabei hat die Investition in eine Denkmalimmobilie durchaus ihren Reiz, denn Sie investieren in eine langfristig rentable Kapitalanlage verbunden mit einmaligen Steuervorteilen.

Ausführliche Informationen rund um das Thema bekommen Sie bei Denkmal Immobilien. Der Schwerpunkt liegt hier zunächst auf der Rentabilität der Investition in ein denkmalgeschützte Immobilie und den damit verbundenen Steuervorteilen. Denn Sie erhalten vom Staat gesetzlich garantierte Steuervorteile. Gewährt werden diese vor allem deswegen, weil diese Form der Immobilie als sehr wertvoll und erhaltenswert angesehen wird. Die Investition in eine Denkmalimmobilie lohnt sich im Vergleich zum „normalen“ Haus also doppelt.

Sanierungskosten z.B. können Sie innerhalb von 12 Jahren in voller Höhe als Werbungskosten ansetzen. Die Abschreibung beträgt im Jahr 9 % vom ersten bis zum achten Jahr, anschließend dann 7 % bis zum zwölften Jahr. Darüber hinaus können Sie den Altbauanteil linear abschreiben. Für den Fall, dass Sie Ihre Denkmalimmobilie vermieten, haben Sie die Möglichkeit weitere Vorteile für sich zu generieren.

Mehr zur Materie „Denkmalimmobilien“ erhalten Sie auf den Internetseiten von „Investition Baudenkmal“. Ganz gleich, ob Sie einfach mal schauen möchten, ob Sie ein interessantes und lukratives Angebot finden oder sich zunächst genauer erkundigen möchten, welche Möglichkeiten es gibt, welche Vor- und evtl. Nachteile mit der Investition in eine Denkmalimmobilie verbunden sind. Fragen Sie z.B. auch die Denkmal-Experten in einem persönlichen Gespräch, um sich ein exaktes Bild machen zu können.

Informationen über Baudenkmäler gibt es übrigens für verschiedene Bundesländer, wie Bayern, Baden Württemberg und viele mehr.

Mit einer denkmalgeschützten Immobilie erwerben Sie in eine grundsolide und werthaltige Kapitalanlage mit Steuervorteilen und erhalten zugleich ein Stückchen Zeitgeschichte!

1 Comment

  1. Sehr schöner Artikel. Vielen Dank. Ich bin ein großer Fan von Denkmalwohnungen und habe auch schon investiert. Meiner Meinung darf hier dieses Unternehmen nicht fehlen, die sich auf solche Denkmäler spezialisiert haben und sehr kompetent sind.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Bitte beachte, dass dieser Beitrag über 5 Jahre alt ist. Der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr aktuell.

You may also like

Mobil im Ausland: Regeln und Risiken

Lange Zeit haben sich Handy- und Smartphonebesitzer über