Staubsauger Roboter Roomba 581

Staubsauger Roboter Roomba 581

- in Informatives
1403
2
[Trigami-Review]

Kennt Ihr schon den Roboter Roomba 581??? Nein, dann könnte dies evtl. interessant sein für Euch. Der Roboter Roomba 581 ist ein kleiner Staubsaugerroboter, der Eure Wohnung vollautomatisch saugt.

Der Roboter Roomba 581

Es ist ein autonomer Roboter, der auf Knopfdruck oder auch zur vorprogrammierten Zeit die Wohnung saugt. Nach erfolgter Arbeit kehrt der kleine Roboter automatisch in seine Ladestation zurück um den eingebauten Akku wieder zu laden.

logo2

Der Roomba 581 ist mit mehreren Sensoren ausgestattet und kann somit erkennen, ob er beispielsweise auf einem glatten Boden oder auf einem Teppich fährt und kann sein Saug- und Fahrverhalten entsprechend anpassen.

Besonders verdreckte Bereiche erkennt erkennt er ebenfalls automatisch. Wenn der kleine Roboter einen dieser Bereiche erkennt, saugt er dort besonders gründlich.

Auch für die Erkennung von Treppen sind im Roomba 581 zahlreiche Sensoren eingebaut und schützen den Roboter somit vor Abstürzen und Defekten. Ein großer Vorteil dieses Robotors ist die geringe Höhe. So passt Roomba 581 fast unter jede Couch, jeden Tisch und jedes Bett. Gerade unter Betten sammelt sich besonders viel Staub an, der sonst nur mühevoll erreicht werden kann, Roomba 581 fährt problemlos darunter her.
Die Navigation von Roomba 581 ist sehr ausgefeilt. Mit Hilfe von drei mitgelieferten Infrarot-Leuchttürmen können virtuelle Wände definiert werden, die den Raum in bis zu 4 Bereiche unterteilen. Der Reinigungsroboter saugt dann die Bereiche nacheinander und wechselt erst in den nächsten Wohnungsbereich, wenn der vorherige komplett gesaugt wurde. Mit Hilfe der Leuchttürme können auch Bereiche definiert werden, in denen der Roboter nicht staubsaugen soll.

Nach erledigter Arbeit fährt Roomba 581 automatisch zur Ladestation. Der Roboter findet sich auch in großen Wohnungen zurecht, fährt automatisch durch mehrere Zimmer sicher zurück in seine Home Base und lädt sich für seinen nächsten Einsatz auf.

Mit Hilfe der mitgelieferten Fernbedienung kann man die täglichen Reinigungszeiten einstellen. Hier nachfolgend ein Video, in dem man den Roboter in Aktion sehen kann.

Testberichte:

Im Internet gibt es zahlreiche Testberichte zum Roomba581. Hier eine kleine Auswahl, damit Ihr Euch dort noch weitere Informationen holen könnt:

Auf Saugroboter.de findet man reichlich Informationen zum Roomba 581 und auch zu Konkurrenzprodukten.

Den 2. Testbericht liefert die Seite Robotstore.de als Video. Hier gibt es auch einige Kritikpunkte. Vor allem wird darauf hingewiesen, dass die Stärken des Roomba 581 eher bei harten Belägen liegen, während er bei tiefen Floorteppichen seine Probleme hat. Laut Aussage des Herstellers sollen einige kritisierte Punkte dem aktuellen Modell 581 verbessert worden sein. Weitere Infos findet Ihr dort ebenfalls.

Meine Meinung zum Rooma 581:

Die meisten Personen werden sagen, dass Sie so einen neumodischen Kram nicht benötigen. Ich bin da allerdings anderer Meinung und finde den Ansatz bereits sehr gelungen. Natürlich gibt es noch einiges zu verbessern, aber auch bereits jetzt erledigt er seine Arbeit sehr gut und zuverlässig.

Für alle, die sich evtl. einen Roboterstaubsauger zulegen möchten, gibt es einen 25 Euro Gutschein. Gebt bitte einfach bei der Bestellung den Gutscheincode sauger251 eingeben und Ihr erhalten den entsprechenden Rabatt!

gutschein-sauger251

About the author

2 Comments

  1. In meiner Firma haben wir jetzt so ein Ding. Chef wollte unbedingt so ein Spielzeug. Muss sagen, in der Praxis hab ich gemischte Erfahrungen damit gemacht. Die Saugleistung ist dank Akkubetrieb nicht gerade hoch – aber das wird ja dadurch kompensiert, dass er einfach autonom stundenlang unterwegs ist.

    Ganz großes Problem sind allerdings lange Haare. Die nun mal nicht wirklich vermeidbar sind. Außer man trägt kurz. Das kann zwar auch einen normalen Staubsauger ziemlich schnell dicht machen, aber beim Roomba ist das wegen der geringen Saugkraft schon extrem.

    Ich würde ihn daher nur reinen „Männer-Buden“ empfehlen, aber nicht, wenn Frauen mit langen Haaren mit im Raum sind…

  2. Hallo Markus,

    habt ihr so viele Personen mit langen Haaren bzw. verlieren diese täglich eine extreme Summe davon?
    Die Saugroboter sind natürlich so konzipiert, dass sie min. alle 2 Tage dann saugen, wenn niemand da ist. Somit sollte erst gar nicht so viel Schmutz (und eben auch nicht so viele lange Haare) aufkommen, dass er damit nicht fertig wird.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Bitte beachte, dass dieser Beitrag über 5 Jahre alt ist. Der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr aktuell.

You may also like

Mobil im Ausland: Regeln und Risiken

Lange Zeit haben sich Handy- und Smartphonebesitzer über