Automattic Stats

Automattic Stats

- in WordPress
823
1

Automattic Stats

Andy hat das neue Statistik-Plugin von Automattic vorgestellt. Damit können selbstgehostete WordPress-Blogs das gleiche Statistik-System wie WordPress.com-Blogs nutzen. Die Daten werden, wie bei anderen Statistikdiensten auch, nicht in der eigenen Datenbank gespeichert, sondern bei WP.com. Das hat den Vorteil, dass die anfallenden Daten nicht die eigene Datenbank verstopfen. Die Statistiken können im Global Dashboard bei WP.com eingesehen werden. Um das Plugin nutzen zu können wird, genauso wie für Akismet, ein WP.com-API-Schlüssel benötigt. Wer Akismet eingerichtet hat ist also schon im Besitz eines API-Keys, ansonsten bekommt man einen API-Schlüssel nach der Registrierung bei WP.com. Im WordPress.org-Pluginverzeichnis kann „Automattic Stats“ runtergeladen werden.

…im laufe der Woche werde ich im WordPress Deutschland Blog einen ausführlicheren Artikel dazu veröffentlichen.

About the author

1 Comment

  1. Eine gute Nachricht? na für mich kommt das Plugin derzeit nicht in frage, da ich auch sehr gut mit Google Analytics klar komme..

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Bitte beachte, dass dieser Beitrag über 5 Jahre alt ist. Der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr aktuell.

You may also like

WordPress 2.5: Admin-Farbschema

Zu dem neuen Farbschema im Administrationsbereich von WordPress