WordPress unter XAMPP installieren

Einleitung
Teil 1: XAMPP installieren
Teil 2: Datenbank unter XAMPP anlegen
Teil 3: WordPress unter XAMPP installieren

WordPress unter XAMPP installieren

 

Im ersten Teil wurde erklärt wie XAMPP eingerichtet wird, im zweiten Teil haben wir eine Datenbank angelegt und in diesem Teil wird erklärt, wie WordPress installiert wird.

Zuerst musst du dir die aktuelle Version von WordPress runterladen. Die offizielle englischsprachige Version findest du bei WordPress.org, in diesem Beispiel benutze ich die DE-Edition von WordPress Deutschland.

Nachdem du WordPress runtergeladen hast, musst du das Archiv entpacken, du erhälst dann den Ordner „wordpress“.

xampp-wp

Kopiere den Ordner „wordpress“ in das Verzeichnis C:\Programme\xampp\htdocs\wordpress.

Anmerkung: Im ersten Teil haben wir XAMPP im Ordner „Programme“ installiert, solltest du XAMPP woanders installiert haben musst du den Ordner „wordpress“ in den Unterordner „htdocs“ deiner XAMPP-Installation verschieben. „htdocs“ ist das Verzeichnis, dass du in deinem Browser mit „http://localhost“ aufrufst.

xampp-wp

Öfnnen jetzt die Datei „wp-config-sample.php“ im Ordner „wordpress“ mit einem Texteditor.

xampp-wp

Ersetze „username“ mit „root“ und lösche „password“ – achte darauf, dass die Anführungszeichen erhalten bleiben. Weitere Angaben müssen nicht gemacht werden.

xampp-wp

Speichere die Datei in den Ordner „wordpress“ unter dem Namen „wp-config.php“.

xampp-wp

Jetzt können wir mit der Installation beginnen. Rufe in deinem Browser die folgende URL auf:
http://localhost/wordpress/wp-admin/install.php

Du kannst jetzt mit der Installation beginnen, klicke auf „Schritt 1“.

xampp-wp

Gebe einen Blogtitel und eine E-Mailadresse an und klicke auf „Weiter mit Schritt 2„.

xampp-wp

Notiere dir das generierte Passwort.

xampp-wp

Herzlichen Glückwunsch! Du hast WordPress auf deinem lokalen Server installiert. Dein lokales Blog erreichst du unter: http://localhost/wordpress/

xampp-wp

…viel Spass!!!

Wenn dir hat das Tutorial geholfen hat, wenn du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag hast, kannst du einen Kommentar hinterlassen.

1 2 3 4